Low Vision – Visuelle Rehabilitation. Wenn die Brille nicht mehr ausreicht.

Die Unterstützung von Menschen, deren Sehvermögen trotz Brille oder Kontaktlinsen stark reduziert ist, liegt uns besonders am Herzen. Ursache sind meist verschiedene Augenkrankheiten wie Retinitis Pigmentosa, Macula Degeneration, diabetische Retinopathia oder angeborene Sehschwächen. Wir helfen mit fundiertem Fachwissen, Einfühlungsvermögen und nehmen uns die Zeit, die ideale Sehhilfe zu finden. Hierfür stehen eine spezielle technische Ausstattung und Testmethoden zur Verfügung:
- Low Vision Sehtest
- Lupen oder Lesestäbe
- Spezielle Leuchten mit verschiedenen Lichtstärken
- Lupenbrillen
- Elektronische Hilfsmittel wie Lesegeräte
- Kantenschutzfilter zur Kontraststeigerung
Frau Irmgard Ramoser, Optikerin/Orthoptistin, steht Ihnen nach einer Terminvereinbarung gerne zur Verfügung.

collage01